Sozialarbeit

Corona und Soziale Arbeit

Corona und Soziale Arbeit

Soziale Arbeit in der Corona-Pandemie: Zwischen Überforderung und Marginalisierung

Erste Trends aus dem Forschungsprojekt "SOZIALE ARBEIT MACHT GESELLSCHAFT"

Tagung am 16. März 2021, dem Internationalen Tag der Sozialen Arbeit, u. a. mit:

  • Prof. Dr. Nikolaus Meyer, Hochschule Fulda
  • Christine Behle, Mitglied im ver.di Bundesvorstand
  • Dr. Elke Alsago, ver.di, Referentin für Fach- und Berufspolitik Soziale Arbeit, Schwerpunkt Kita
  • Björn Böhning, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • und ehrenamtlichen Kolleg*innen aus der Praxis